Springe zum Hauptinhalt der Seite

Bewerbung um die Durchführung eines Fachforums

Bewerbung um die Durchführung eines Fachforums

Bewerbung um die Durchführung eines Fachforums

  • Eingeben
  • Überprüfen
  • Abschluss

16. Zukunftsforum Ländliche Entwicklung am 25. und 26. Januar 2023
Generalthema: „Ländliche Räume und Klimaschutz"
– Bewerbung um die Durchführung eines Fachforums –

Fragen, die mit einem * gekennzeichnet sind, sind Pflichtfragen.

Veranstaltende Institution/Organisation
Arbeitstitel des Fachforums
Beschreibung
Veranstaltungsformat
Veranstaltungselemente
Art des Beitrags
Zielgruppe
Geplante Vortragende
Nutzung von Tools und Medien

2023 findet das ZFLE als hybride Veranstaltung statt, die Interessierten eine Teilnahme sowohl online als auch offline vor Ort ermöglicht. Zu diesem Zweck werden alle Fachforen als Livestream übertragen und aufgezeichnet. Zudem können sich alle Teilnehmenden während der gesamten Veranstaltung sowohl über Audio- und Video- als auch über Chat- und Umfragetools beteiligen. Darüber hinaus können Sie für die Durchführung Ihres Fachforums weitere Tools und Medien nutzen. Die Agentur des BMEL wird die Fachforenveranstaltende im Vorfeld und während der Veranstaltung bei der Nutzung der Technik unterstützen.

Veranstaltungsdauer

Die Dauer eines Fachforums ist auf 90 Minuten festgelegt

Präferenz Veranstaltungsblock
Kontaktdaten

Bitte hier Ihre Daten eintragen

Zustimmung zur Erstellung von Bild- und Tonaufnahmen und der Übertragung ins Internet

Alle Veranstaltungen werden ins Internet gestreamt sowie aufgezeichnet und zum Abruf angeboten. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass die Bild- und Tonaufnahmen der Öffentlichkeitsarbeit des BMEL direkt zugänglich gemacht werden. Mit der Bewerbung um die Ausrichtung eines Fachforums stimmen Sie außerdem der Übertragung und dem Online-Abruf des Videomaterials über die Live-Veranstaltung hinaus zu.

Zustimmung zur Evaluation

Ich/Wir erklären uns dazu bereit, im Zuge der Nachbereitung und Evaluation des Zukunftsforums 2022 einen vom BMEL zur Verfügung gestellten Fragebogen zu den Ergebnissen meines/unseres Fachforums auszufüllen und diesen spätestens zwei Wochen nach der Veranstaltung dem BMEL an die E-Mail-Adresse Zukunftsforum@bmel.bund.de zu übermitteln. Diese Ergebnisse/Erkenntnisse helfen dem BMEL bei der weiteren Ausrichtung der Politik für die Ländlichen Räume.