Springe zum Hauptinhalt der Seite

Programm

22 Hoher Einsatz, volles Risiko: Lust & Last im Ehrenamt

Fachforum 22:
Hoher Einsatz, volles Risiko: Lust & Last im Ehrenamt

Veranstalter: Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume (DVS), Agrarsoziale Gesellschaft (ASG), Bundesarbeitsgemeinschaft der LEADER-Aktionsgruppen (BAG LAG) (DVS, ASG, BAG LAG)

Engagierte Bürgerinnen und Bürger starten Projekte zumeist hochmotiviert und voller Begeisterung. Sie bringen sich mit Freude für ihren Verein, ihr Dorf oder ihr Projekt ein. Allzu oft stoßen sie auf Hürden, die kaum überwindbar scheinen oder ihnen – z.B. bei der Beantragung von Fördermitteln – ein kaum überschaubares Risiko aufbürden. Nicht selten überfordern sich Engagierte selbst oder es wird ihnen der Spaß an ihrem Vorhaben genommen. Wie kann Verantwortung geteilt, Risiko reduziert und engagierte Menschen gestärkt werden? Wir wollen die Herausforderungen darstellen und Lösungsansätze diskutieren, mit denen die Akteurinnen und Akteure gestärkt und ihre Belastung verringert werden kann.

In diesem Fachforum sind die Teilnehmenden aktiv eingebunden. Sie können ihre Erfahrungen in unsere "Live-Schalten" einbringen. Dort werden ihre Themen lebendig und auch aus ungewohnten Perspektiven betrachtet. Lassen Sie sich überraschen! Diese live gezeigten Herausforderungen des Ehrenamtes werden wir zudem mit Expert:innen aus ganz unterschiedlichen Perspektiven diskutieren.

Mit dabei sind:

  • Tim Hartmann (Dorfkindmomente)
  • Margitta Kolle (Dorfmoderatorin)
  • Prof. Andrea Walter (Zivilgesellschaftsforscherin an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung NRW)